Kunst- und Heidegarten Lauheide
Kunst- und Heidegarten Lauheide

Kunstausstellung 'farbig und rostig'

   vom 01.04. - 31.07.2019 im Kunstgarten-Lauheide

   Der Kunst- und Heidegarten von Karl-Erich Böttcher in der Nähe des Waldfriedhofs Lauheide in Telgte erwacht aus seinem Winterschlaf. Nicht nur die Natur meldet sich kraftvoll zurück – im alten Bauernhaus des Gartens gibt es eine neue Ausstellung zu besichtigen.

   Unter dem Motto "farbig und rostig" präsentieren Birgit und Michael Jaffke aus Handorf eine Auswahl ihrer Werke. Nach Betreten des alten Fachwerkhauses fühlt sich der Besucher gleich wieder "energetisch aufgeladen" von den überwiegend in rot gehaltenen Bildern von Birgit Jaffke. Sie bevorzugt in der Malerei überwiegend das Abstrakte, in dem der Betrachter nicht vorgeschrieben bekommt, was er sehen soll, sondern das Bild auf seine eigene Weise interpretieren kann.

   Wer eher das Konkrete mag, der wird in den Bann gezogen von den zahlreichen Skulpturen, die in der großen Diele des Fachwerkhauses präsentiert sind. Es handelt sich um Objekte, die Michael und Birgit Jaffke aus Schrott, alten Werkzeugen und Fundstücken aus der Natur gestaltet haben. Mit diesen Zutaten, viel Kreativität und einem Schuss Humor entstehen unter den Händen des Ehepaars phantasievolle, meistens rostige, leicht morbide Skulpturen.

   Dadurch erhalten vergessene, verfallende oder bewusst weggeworfene Gegenstände am Ende ihres Lebenszyklus ein Zweitleben – oft angenehmer als der des ursprünglich vorgesehenen Zwecks im Erstleben.

Hier finden Sie den Garten

Lauheide 20
48291 Telgte
Nordrhein-Westfalen

Öffnungszeiten

Der Garten ist jeden Tag - ganztägig - bei Tageslicht zu besuchen,
das Bauernhaus bei Ausstellungen von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.kunstgarten-lauheide.de